FRITZ Ambulanz

Beginnende psychische Störungen insbesondere erste Veränderungen beim Denken, Hören, Sehen oder Riechen
– sogenannte psychotische Symptome – können zu Verunsicherung und Ängsten führen. Ausserdem ist es für viele junge Menschen ungewohnt, über ihren Seelenzustand zu sprechen.

Die FRITZ Ambulanz bietet Ihnen ein speziell auf junge Erwachsene abgestimmtes Gesprächsangebot. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Beschwerden besser zu verstehen. In Absprache mit Ihnen überlegen wir
gemeinsam welche Behandlung für Sie geeignet erscheint. Manchmal können medizinische oder psychologische Untersuchungen notwendig sein, um z.B. eine körperliche Erkrankung als Ursache für Ihre seelischen Beschwerden ausschließen zu können. Die FRITZ Ambulanz bieten Ihnen ein breit gefächertes ambulantes therapeutisches Angebot an, das Sie von zu Hause aus regelmäßig wahrnehmen können. Psychotherapeutische Einzelgespräche schaffen Ihnen psychische Entlastung. Psychotherapeutisch orientierte Gruppenangebote, unter anderem Motivationsgruppen zur Suchtmittelabstinenz klären zudem Ihre Fragen und helfen Ihnen, Ihre Erkrankung besser zu verstehen. Weitere Behandlungsmodule sind Arbeits- und Ergotherapie, Bewegungs-, Musiktherapie und Entspannungsverfahren. Lebenspraktische und soziotherapeu-tische Hilfen sowie Unterstützung bei sozialen Fragen und beruflicher Reintegration können von entscheidender Bedeutung für Ihre Planung und Lebensqualität sein.

Therapieangebote